Praxis für Kinder- und Jugendmedizin

Dr. med. Anja Krause & Juliane Süß

Herzlich willkommen in der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin. Neben den Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen bieten wir Kindern und Jugendlichen eine umfangreiche und ganzheitliche medizinische Versorgung bei akuten und chronischen Erkrankungen an.

Wartezimmer der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin
Wartezimmer
Arztzimmer der Praxis für Kinder- und Jugendmedizin
Arztzimmer
Behandlungsliege mit bunter Applikation an der Wand
Behandlungsliege
Behandlungszimmer mit Wandapplikation einer Ritterburg
Ultraschallzimmer

Leistungsspektrum

  • Allgemeine kinder- und jugendärztliche Diagnostik und Therapie
  • Allergiediagnostik (Prick-Test, RAST)
  • Berufstauglichkeitsuntersuchungen
  • Chronische Erkrankungen (Allergien, Asthma bronchiale, Neurodermitis, Aufmerksamkeitsstörungen und Hyperaktivität)
  • Desensibilisierungsbehandlung
  • DMP Asthma
  • Entwicklungstests von Säuglingsalter bis Schulalter einschließlich Sprachtest
  • Ernährungsberatung
  • Gerätetechnische Untersuchungen:
    • Lungenfunktion
    • Hör- und Sehtest
    • EKG
    • Inhalationen
    • Kurzwellentherapie
    • Schellongtest
    • Langzeitblutdruckmessung
  • Impfberatung und Durchführung von Impfungen, auch für Erwachsene
  • Kinder- und Jugendvorsorgeuntersuchungen (U2-U11, J1 + J2) – nach Voranmeldung
  • Labor
    • Blutuntersuchungen
    • CRP, Blutzucker, Urin, Stuhl
    • Streptokokken-A-Test und andere Schnelltests
  • OP-Vorbereitung
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Säuglings- und Jugendsprechstunde
  • Ultraschalluntersuchungen: Abdomen, Säuglingshüfte, Schädel, Schilddrüse
  • Verleih von Inhalationsgeräten
  • Weiterführende sozialpädiatrisch orientierte Versorgung

Individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL):

  • Adoptionsgutachten
  • Ärztliche Bescheinigungen
  • Ärztliche schriftliche Anträge
  • Blutuntersuchung (auf Wunsch)
  • Dermatoskopische Vorsorge (Hautkrebsfrüherkennung)
  • Eignungsuntersuchungen (zum Beispiel für Kita, Sport, Ferienmaßnahme, High-School-Jahr)
  • Kuruntersuchungen außerhalb der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV)
  • Tympanometrie (Innenohrdruckmessung)
  • Zusätzliche Früherkennungsuntersuchungen bis zum 18. Lebensjahr (zum Beispiel Seh- und Hörtest, Vorsorgeuntersuchungen)
  • Zusätzliche Impfungen

Private Leistungen

  • Ohrlochstechen

MVZ am Krankenhaus Wurzen

Praxis für Kinder- und Jugendmedizin
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-1621
03437 9378-1629
mvz-wurzen-kin@sd-muldental.de

+++ Aktuelle Meldungen +++

Pädiater am Limit. Beitrag des Ärzteblatts zur aktuellen Versorgungssituation in der Pädiatrie. 

Jetzt lesen

Sprechzeiten:

Montag:08:00 - 11:30 Uhr
14:00 - 17:00 Uhr
Akutsprechstunde:08:30 - 09:30 Uhr
  
Dienstag:08:00 - 11:30 Uhr
Akutsprechstunde:08:30 - 09:30 Uhr
Säuglingssprechstunde:12:30 - 13:30 Uhr
  
Mittwoch:08:00 - 11:30 Uhr
Akutsprechstunde:08:30 - 09:30 Uhr
Säuglingssprechstunde:12:30 - 13:30 Uhr
  
Donnerstag:08:00 - 11:30 Uhr
16:00 - 18:00 Uhr
Akutsprechstunde:08:30 - 09:30 Uhr
Jugendsprechstunde:13:30 - 16:00 Uhr
  
Freitag:08:00 - 11:30 Uhr
Akutsprechstunde:08:30 - 09:30 Uhr

Für eine optimale Behandlung und zur Verkürzung von Wartezeiten bitten wir um telefonische Voranmeldung.

Gesundheitsterminal für DAK und IKK-Versicherte

Am Gesundheitsterminal im Foyer am Standort Wurzen können Sie direkt nach Ihrem Arztbesuch Ihre Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung oder weitere Anträge an die DAK und die IKK übermitteln.

Ansprechpartner

Porträtbild der Verwaltungsleiterin der Medizinischen Versorgungszentren

Andrea Müller
MVZ Verwaltungsleiterin

Soziale Dienste Muldental
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

03437 9378-1601
03437 9378-1609
andrea.mueller@sd-muldental.de