08.01.2021

Impfstart in den Muldentalkliniken

Muldentalkliniken beginnen mit den ersten Corona-Impfungen der Mitarbeitenden.

Ärztin erhält erste Impfdosis im Kampf gegen Corona

Am heutigen Freitag, 8. Januar, wurden am Standort Grimma die ersten 25 Mitarbeiter gegen das Corona-Virus geimpft. Innerhalb des Clusters Leipzig stehen den Muldentalkliniken laut Verteilschlüssel Impfdosen für die erste und zweite Impfung für rund 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zur Verfügung. Mitarbeiter die in einem Bereich mit hoher Ansteckungsgefahr tätig sind werden hier vorrangig geimpft, dazu zählen Pflegepersonal und Ärzte der COVID-Station sowie der Notaufnahme, der Intensivstation, Radiologie, Physiotherapie und Reinigung. „Wie allgemein bekannt ist, steht das Gesundheitswesen unter enormer Belastung. Unsere Mitarbeiter leisten hier seit Monaten Außergewöhnliches. Wir sind sehr froh, unseren Mitarbeitern die Impfung anbieten zu können, die wiederum sehr dankbar für den zusätzlichen Schutz im Umgang mit den Corona-Patienten sind“, erläutert Oberarzt Dr. Stefan Vehlow in seiner Funktion als Hygienearzt und Mitglied des Pandemiestabs. „Jeder Impfung vorangestellt ist ein Aufklärungsgespräch. Welche Symptome und Auswirkungen eine Corona-Infektion mit sich bringen kann, sehen wir hier jeden Tag und so ist die Impfbereitschaft in der Belegschaft ausgeprägt“, so Dr. Vehlow weiter. Ab Montag werden an den Standorten Grimma und Wurzen dann täglich Corona-Impfungen innerhalb der Belegschaft durchgeführt. „Wir haben in beiden Kliniken Impfteams aus Ärzten und Schwestern zusammengestellt, welche diese zusätzliche Aufgabe intern übernehmen. Wir hoffen so, die zur Verfügung gestellten Impfdosen schnell verabreichen zu können“, führt Pressesprecherin Beatrix Hundt weiter aus. Sobald den Muldentalkliniken weitere Impfdosen zur Verfügung stehen, soll die Impfkampagne zügig fortgesetzt werden.

Gefällt bisher: 7
Zurück

Kontakt

Leiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Beatrix Hundt
Unternehmensgruppe Muldentalkliniken
Leiterin Marketing & Öffentlichkeitsarbeit

Unternehmensgruppe Muldentalkliniken
Kutusowstraße 70
04808 Wurzen

presse@kh-muldental.de

Auf sozialen Netzwerken teilen